Aktuelles - von Auto Behrendt GmbH

Autohaus Behrendt schafft den Hattrick

08.07.2019

Bild zu Autohaus Behrendt schafft den Hattrick



Soester Mitsubishi-Autohändlergehört zum dritten Mal
zu den 30 Besten des Jahres

 
Das Autohaus Behrendt hat es geschafft. Der Mitsubishi-Autohändler am Wisby-Ring 15a ist zum dritten Mal in Folge eines der „bundesweit 30 besten Autohäuser“.
 
Noch in diesem Monat wird der Deutschland-Chef von Mitsubishi, Dr. Kolja Rebstock, den Geschäftsführer des Mitsubishi Handelsbetriebes, Viktor März, für die herausragenden Leistungen des Autohauses Behrendt im Jahr 2018 ehren. Und dabei geht es nicht nur um die Zahl der verkauften Autos. Obwohl sich auch diese Zahl sehen lassen kann, denn Mitsubishi hat mit über 50.000 verkauften Fahrzeugen in Deutschland seine Verkaufszahlen erheblich gesteigert und das Soester Unternehmen hatte an diesem Ergebnis natürlich auch seinen Anteil.
 
„Die Auszeichnung bezieht sich auch auf die herausragenden Leistungen in den Bereichen Gesamtentwicklung des Unternehmens, Schaffung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Kundendienst und Kundennähe sowie das Marketing“,  sagt Viktor März, „auch Marketing und Service sowie das Engagement in der Region werden berücksichtigt.“
 
„Die Nähe zu unseren Kundenliegt meinem Team und mir sehr am Herzen“, bestätigt der Geschäftsführer, „daher sind wir auch vor Ort engagiert und unterstützen diverse Projekte, Vereine und Mannschaften.“ So hat das Soester Mitsubishi-Autohaus unter andere meiner Jugendmannschaft des TuS Jahn Soest einen neuen Trikotsatz spendiert und ist bei den Reitturnieren im Kreis Soest präsent.
 
Als Viktor März Mitte 2014 das Autohaus am Wisby-Ring übernommen hat, arbeiteten dort gerade mal acht Mitarbeiter, jetzt umfasst das Team schon 15 Angestellte, davon drei Auszubildende und ein Jahrespraktikant. „Unsere Mitarbeiter sind unser Kapital“, sagt der Soester Geschäftsmann, „daher fördern und schätzen wir sie.“ Und das spüren diese auch und halten dem Autohaus Behrendt, das zur großen Mitsubishi-Familiegehört, die Treue. „Unser Kfz-Mechaniker Eugen Prinz ist beispielsweise schon 20  Jahre bei uns und unser Kfz-Meister Viktor Flekler sogar schon seit 22 Jahren.“